Runde Geburtstage Joachim Kaufmann (50)

Joachim Kaufmann wird heute 50 Jahre alt. Juergen Boos gratuliert dem Carlsen-Verleger zum runden Geburtstag:

Joachim Kaufmann (c) Sascha Wysk

„Erst neulich sind wir uns beim International Publishers Congress in Jakarta freudig in die Arme gefallen. Jetzt darf ich mich an dieser Stelle bei dir melden: Lieber Joe, ich gratuliere dir zu deinem 50. Geburtstag und möchte zum Ausdruck bringen, wie sehr ich dein verlegerisches, unternehmerisches und branchenpolitisches Engagement schätze, und wie wichtig auch unsere privaten Begegnungen für mich sind.

Durch unsere gemeinsamen Wurzeln bei Herder in Freiburg haben sich unsere Wege früh gekreuzt. Seit dieser Zeit bewundere ich deine Empathie und deine Neugierde auf die Welt. Hineingeboren in den Kaufmann Verlag hast du früh das Verlagswesen entdeckt. Zum Studium zog es dich hinaus in die Welt, bevor dich die deutsche Branche wiederhatte. Seit 2006 bist du Geschäftsführer des Carlsen Verlags und hast von dort aus für die Bonnier Gruppe Wege in die Märkte Polens und Chinas gefunden. Neue Wege gehst du auch mit deiner Belegschaft: Fasziniert verfolge ich mit, wie bei euch das Thema „New Work“ umgesetzt wird. Auch hast du immer wieder kritisch auf die Frankfurter Buchmesse geblickt und uns sehr geholfen, sie weiterzuentwickeln, dafür möchte ich mich bei dir bedanken.

Obwohl du Geschäftsführer der verlegerischen Heimat so vieler großartiger Comic- und anderer Held*innen bist, habe ich dir folgende Frage noch nicht gestellt: Mit welcher eurer Figuren identifizierst du dich am meisten? Ist es der temperamentvolle Percy Jackson, der für seine Freunde durchs Feuer geht? Das unkonventionelle „Neinhorn“? Oder gar Harry Potter, dem trotz seiner Schicksalsschläge so viel Wesentliches gelingt? Für mich verkörperst du am ehesten Spirou. Man kann die Ähnlichkeit mit diesem Pagen mit Lausbub-Attitüde, in dem ein intelligenter, mutiger, loyaler Charakter steckt, nicht abstreiten. Wie auch immer: Ich wünsche dir, dass du deine Jugendlichkeit und Positivität auch jenseits der 50 niemals loswirst. Bleib, wer du bist: ein im besten Sinne originärer Mensch.“

Juergen Boos

Kommentare (0)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert