Klatsch & Tratsch Klatsch & Tratsch im November

cvz
Christian von Zittwitz

Lothar Günther Buchheim hat mir einmal gesagt, es sei völlig egal, was man sammelt, „Hauptsache, man hat viel davon“. Und der eigentliche Trick dabei sei: Man müsse von seiner Leidenschaft erzählen, damit Freunde mitsammeln (Sie haben die Botschaft verstanden?).

Ich kann deshalb inzwischen mit mehreren Kartons von Buttons neidisch machen, die sich in den letzten 20 Jahren zum Thema „Bücher“ von allein gesammelt haben; z.B. mit Hilfe meines Freundes Cuno Götz von Olenhusen, der mir die meisten aus den USA mitgebracht hat, wenn er auf der jährlichen ABA mit Hannecke Displays als Aussteller dabei war (Amerika ist für ihn ein wichtiger Markt).

Weiterlesen können Sie hier im BuchMarkt unter Whisper.

Haben Sie auch Spaß an der Stichelei und an Zwietracht? Oder an Geheimnissen? Davon lebt unsere Heftkolumne „KLATSCH & TRATSCH“, zu der auch Sie durch „Petzen“ an cvz@buchmarkt.de beitragen können (keine Angst, die Quellen werden nicht verraten).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.