Klatsch & Tratsch Klatsch & Tratsch, Heft 5/2016

Christian von Zittwitz
Christian von Zittwitz

Auch, wenn das Heft ja selten bei Ihnen eine Punktlandung am 1. April macht, so lockt es mich doch seit vielen Jahren, den einen oder anderen Scherz einzubauen: So war die schöne Idee, die 45 Bände der großartigen Edition Vasari bei Wagenbach und das gesamte restliche Verlagsprogramm in Kooperation mit dem Ladenbauer Kreft schrankfertig und komplett inklusive edler Regale abzugeben, leider nur ein Scherz. Es wird Überredungskunst bedürfen, das Wagenbach-Team zu überzeugen, dieses schöne Projekt doch mal in die Tat umzusetzen, ehe aufmerksame Wettbewerber sich dieser Marketing-Idee versichern. Bestimmt gibt es kaufkräftige Zielgruppen, die dankbar wären, wenn sie ihr neues Heim statusgerecht und stilsicher eingerichtet bekommen.

Weiterlesen können Sie hier im BuchMarkt unter Whisper.

Haben Sie auch Spaß an der Stichelei und an Zwietracht? Oder an Geheimnissen? Davon lebt unsere Heftkolumne „KLATSCH & TRATSCH“, zu der auch Sie durch „Petzen“ an cvz@buchmarkt.de beitragen können (keine Angst, die Quellen werden nicht verraten).

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.