15.09.2004: Monika Schoeller (65)

Monika Schoeller, die Verlegerin der S. Fischer Verlage in Frankfurt am Main, wurde heute 65 Jahre alt und hat sich dem Datum auch heute mittag im Verlagshaus mit

Monika Schoeller

einem Umtrunk gestellt (die Belegschaft hat ihr dabei mit einemvierstimmigen Kanon gratuliert).

Sie kann in diesen Wochen gleich ein zweites Jubiläum feiern: Seit Sommer 1974, also seit drei Jahrzehnten, steht sie dem Unternehmen vor. Auch wenn sie die Programmgeschäftsführung an Jörg Bong und Peter Lohmann abgegeben hat, ist sie nach wie vor als Vorsitzende der Geschäftsleitung aktiv.

Monika Schoeller studierte nach ihrer Schulzeit in Stuttgart Literatur-und Kunstgeschichte in München, Wien, Paris und Zürich. Bei Artemis & Winkler sammelte sie erste Verlagserfahrungen, bevor sie zu S. Fischer kam.

Felicitas von Lovenberg schrieb in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung vom 26. April 2004 anlässlich der Verleihung der Goethe-Plakette: „In zwei Jahren wird S. Fischer hundertundzwanzig Jahre alt; dreißig Jahre lang lagen die Verlagsgeschicke in ihren Händen. Daß das Profil beharrlich so respektabel wie ehrgeizig geblieben ist, mit einer gesunden Mischung aus nachwachsenden Autoren, etablierten Namen und Klassikern, ist im renditefixierten Betrieb keine geringe Leistung. Daß Monika Schoeller stets den Verlag in den Vordergrund stellte und die eigene Person fast unsichtbar werden ließ, ist auf eine Eigenschaft zurückzuführen, die man Bescheidenheit nennt.“

Kontakt: info@fischerverlage.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.