Axel Haase (60)

Axel Haase

Der Literaturagent Axel Haase wird heute 60 Jahre alt. Jörg Sundermeier (Verbrecher Verlag) gratuliert ihm:

Lieber Axel,

bevor wir uns kennenlernten, warst du bereits einer der großen Unbekannten für mich: der vornehme Herr, den man auf beinahe jedem Empfang und nahezu jeder Lesung antraf. Das muss ein wichtiger Mensch sein, dachte ich mir, und so war ich nicht verwundert als wir – damals noch in deinem Büro am Berliner Kürfürstendamm – aufeinandertrafen. KP Herbach lebte noch, ihr hattet zusammen die Agentur Herbach & Haase gegründet und viele große Autorinnen und Autoren betreut – Raymond Federman, F. W. Bernstein, Nina Jäckle, Fuad Rifka, Willi Jasper, Norbert Zähringer oder Ulrike Purschke, um nur einige zu nennen. Und nicht zu vergessen Tilo Prückner, Giwi Margwelaschwili und Rudolf Lorenzen, die ich verlegen darf, weil du den Verbrecher Verlag für den richtigen Verlag gehalten hast, wofür ich dir besonders danke.

Doch nicht nur dafür – du engagierst dich seit Jahrzehnten im Buchhändlerkeller, verknüpfst auf Festen diese mit jenem (diesem deinem Talent verdanke ich viele schöne Bekanntschaften und Freundschaften), initiiertest den Günter-Bruno-Fuchs-Preis, du bemühst dich immer wieder ganz selbstlos um einen Autor, den du gar nicht unter Vertrag hast, und lässt auch jene nicht aus den Augen, die zur Zeit keine großen Stars deiner Agentur sind, denn du interessierst dich in erster Linie für die Literatur und nicht für den Profit – andere mögen das für einen Makel halt, für mich macht es dich zu einer herausragenden Figur im Literaturbetrieb!

Heute wirst du nun 60 Jahre alt. Feiere das, feiere das ordentlich und zwar am besten mit mir!

Herzlich
Jörg

Wer auch gratulieren möchte: axel.haase@herbach-haase.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de , Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.