30 Jahre Lappan

Wenn das kein gutes Omen ist: Ausgerechnet am Freitag, den 13., nutzen Lappan-Autoren, Cartoonisten und Verlagsmitarbeiter ihr Treffen zur Cartoonair am Meer, im Ostseebad Prerow, um auf den Geburtstag des Verlags anzustoßen, der seit 30 Jahren mit dem Programmschwerpunkt Humor Erfolg hat.

Nach gemeinsamer Boddenfahrt wurde am Abend gefeiert. Dieter Schwalm, Gründungsmitglied und Programmleiter Cartoon/Humor und Geschäftsführer Klaus Kämpfe-Burghardt fanden eingangs launige Worte für Vergangenheit und Zukunft, dann sorgten die Cartoonisten-All-Stars-Band für gute Stimmung bis in die Morgenstunden.

Dieter Schwalm (l.), Klaus Kämpfe-Burghardt

Der Verlag, der nach dem Lappan-Turm, dem berühmtesten Wahrzeichen von Oldenburg benannt wurde, wurde 1983 gegründet. Nach dem Konkurs des Stalling Verlags trauten sich sechs Gesellschafter einen Neuanfang zu. Zu ihnen gehörte Dieter Schwalm, der 30 Jahre später noch immer mit diebischem Vergnügen das Cartoon- und Humorprogramm gestaltet. Etwa 30 Titel konnten aus der Konkursmasse zu Lappan gerettet werden, darunter einige, die kontinuierlich bis heute in der Backlist vertreten sind: „Nick Knatterton“ von Manfred Schmidt, „Der Kleine Häwelmann“, von Else Wenz-Vietor oder die „Märchen der Brüder Grimm“ von Svend Otto S.

Von Anfang an gab es zwei inhaltliche Schwerpunkte: Cartoon und Kinderbilderbücher. Gleich im ersten Programm zeigte das Team die richtige Spürnase für Bestseller – u.a. mit den Büchern von Uli Stein, die sich inzwischen über 11 Millionen Mal verkauft haben.

2007 entschieden die Gesellschafter die Zukunft des Verlags langfristig zu sichern und verkauften den Lappan Verlag an die Wiener Verlagsgruppe Ueberreuter, die zur Holding der österreichischen Unternehmerfamilie Salzer gehört. Mit dem Umzug der Wiener Verlage nach Berlin Anfang 2012 beginnen die Verlage in Berlin und Oldenburg verstärkt zusammenzuarbeiten. Geschäftsführer Klaus Kämpfe-Burghardt ist seit 2011 für die unternehmerischen Geschicke der Verlagsgruppe, wie auch des Lappan Verlags zuständig.

www.lappan.de

Möchten auch Sie Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Jubiläum“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Teams und/oder Verlegers/GF an redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Jubiläum

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.