Michael Schweins (60)

Michael Schweins

Michael Schweins wird heute 60 Jahre alt. Bernward Malaka gratuliert dem arsEdition-Verleger zum runden Geburtstag:

Herzlichen Glückwunsch, Mike! 60 Jahre und kein bisschen … Hier ließe sich einiges ergänzen und sicherlich fast nur Schmeichelhaftes. Aber das überlasse ich jetzt den vielen anderen Gratulanten, die sich noch bei Dir mit ihren ganz persönlichen Glückwünschen melden werden.

Ich freue mich heute vor allem darüber, dass wir beide – immerhin während eines ganzen Viertels Deiner bisherigen Lebenszeit – als Team verschiedene Verlage lenken durften und dabei enge Freunde geworden sind.

In den goldenen 90er-Jahren haben wir die vgs mit Büchern zu TV-Serien wie Twin Peaks, Akte X oder Beverly Hills 90210 auf internationale Flughöhe gebracht. In der ersten Hälfte der 2000er-Jahre kümmerten wir uns dann um die Erneuerung der Egmont Buchverlage. Danach trennten sich unsere beruflichen Wege und Du hast als Verleger von arsEdition ein weiteres buntes Kapitel Deiner Karriere aufgeschlagen.
Deine große Stärke als Programmmacher liegt darin mit viel Bauchgefühl Themen zu entdecken, mit denen sich ein Millionenpublikum für das Medium Buch gewinnen lässt – und zwar jenseits der elitären postmaterialistischen Milieus, in denen viele Verlage heute ihre Buchkäufer suchen. Ein Branchenblatt ehrte Dich deshalb auf dem Höhepunkt des TV-Buch-Erfolgs sogar als „Lichtgestalt“ der Buchbranche.

Du hast Dich immer selbstbewusst über die traditionellen Branchengrenzen hinweggesetzt. Mit den Produzenten und Players der Film- und Fernsehwelt in Köln, München, Manhattan oder Hollywood warst Du oft schon im Geschäft bevor die großen Lizenz-Agenturen die vielversprechendsten Properties entdeckt hatten, und die Scouts anderer Verlage hefteten sich regelmäßig an Deine Fersen.

Warum Du meist die Nase vorn hast? Weil Du mit besonders viel Esprit und großer Warmherzigkeit zu Werke gehst. Hinzu kommt Deine bewundernswerte Ausdauer. Wenn die Kollegen nach dem Schaulaufen und Netzwerken in Frankfurt, Bologna, London oder Cannes erschöpft in ihre Betten sinken, dann gibst Du noch einmal richtig Gas. In den Martinez und La Chunga Bars dieser Welt hast Du während der Late Late Night Shift nicht selten noch Deals abgeschlossen, die dem Verlag zwei Jahre später viel Freude machten.

Manchmal denke ich zurück an eine kleine, feine Hardcover-Reihe, die Du damals für vgs aufgelegt hast. Es handelte sich um Biographien der legendären Musiker aus den Sixties, die mit ihrer Musik eine kulturelle und politische Zeitenwende begleitet und Dich in Deinen wilden Jahren als Student in Freiburg geprägt haben: Jimi Hendrix, Janis Joplin, John Lennon, The Rolling Stones und einige andere. Eine Kapitelüberschrift aus einem der Bände bringt es mit einem Stones-Zitat auf den Punkt: „It’s only Rock’n’Roll, but I like it“. Genau so setzt Du Dich mit Emotion für die Themen ein, die Du für richtig hältst – frei von elitärem Dünkel und geschmäcklerischen Vorbehalten. Ganz in diesem Sinne wünsche ich Dir noch viele weitere glückliche Jahre in einem der schönsten Berufe, die es gibt!

Dr. Bernward Malaka

Michael Schweins und Dr. Bernward Malaka wurden 1991 in die Geschäftsleitung der vgs verlagsgesellschaft berufen. Mit dem Verkauf des Verlags an die Egmont Group wurden sie 1999 zu Geschäftsführern von Egmont vgs bestellt. Michael Schweins ist heute Verleger und Geschäftsführer von arsEdition. Bernward Malaka begleitet seit 2005 als selbständiger Berater Medien- und Technologie-Unternehmer bei M&A-Vorhaben.

Wer auch gratulieren möchte: m.schweins@arsedition.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.