Karl Ernst Tielebier-Langenscheidt (90)

Karl Ernst
Tielebier-Langenscheidt

Karl Ernst Tielebier-Langenscheidt wird heute 90 Jahre alt. Zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen hat er im Laufe seines Lebens erhalten; u.a. den Bayerischen Verdienstorden und den „Chevalier des Arts et des Lettres“, den Orden eines Ritters für Kunst und Literatur. Mehr als ein halbes Jahrhundert hat er die Geschicke der Langenscheidt Verlagsgruppe gelenkt. Keine unserer Begegnungen habe ich vergessen:

Bewundert habe ich, wie wenige Sekunden er nur brauchte, um auf seinem legendär-übervollen Schreibtisch unter den vielen Stapeln den gesuchten Vorgang zu finden. Beeindruckt hat mich seine Bescheidenheit (bei meinem ersten Besuch in seinem Verlagshaus hat er nach mir selbst die Tür abgeschlossen) und seine Offenheit mir gegenüber: Von Anfang an hat er sich mit mir auf Augenhöhe unterhalten, mich ernst genommen – er, der schon damals große Verleger, ich der unerfahrene Anfänger als Branchenjournalist, der seinen Nebenmann bei einer Verlegertagung gar nicht erkannt hatte. Und Mut gemacht hat mir, dass man auch im hohen Alter wach, lebendig und neugierig bleiben kann – bei unserem letzten Gespräch (das war auf der Buchmesse) hatte ich nicht das Gefühl, dass er fast dreißig Jahre älter war als ich.

Seine Leistung als Verleger wird unvergessen bleiben – er war es, der Langenscheidt zum führenden Sprachenverlag aufgebaut hat. Er war es auch, der ganz früh (schon 1956) ein verbindliches Corporate Design – das blaue „L“ auf gelben Grund – eingeführt hat, das die Grundlage für die immense Bekanntheit des Markenartikels Langenscheidt legte.

Der Name Langenscheidt ist weit über die deutschsprachigen Grenzen hinaus bekannt. Wer kann auf solch eine Lebensleistung zurückblicken? Ich gratuliere einem der ganz Großen unter den Verlegern.

Christian von Zittwitz

Kontakt: tielebier-langenscheidt@langenscheidt.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.