25 Jahre Pan-Buchhandlung

Erfüllen Kundenwünsche zum Jubiläum:
Andrea Brida-Lawrenz und Peter Gaymann

Die Pan-Buchhandlung wird heute 25 Jahre alt. Vor einem Vierteljahrhundert öffnete Andrea Brida-Lawrenz die Buchhandlung im baden-württembergischen Ditzingen, und nicht nur im Gründungsmonat November, sondern bereits seit Anfang des Jahres inszeniert sie gemeinsam mit ihren vier langjährigen Mitarbeitern das Jubiläum: Unter dem Motto „Wir feiern 25 Jahre Bücher in Ditzingen mit Stuttgarter Autoren“ hat das Team u.a. die Autoren Wolfgang Schorlau, Hans-Josef Ortheil und Heinrich Steinfest zu Lesungen in den Laden geholt.

Ein weiteres Highlight ist für heute geplant: Cartoonist Peter Gaymann wird einen Tag lang seine Bücher signieren und persönliche Widmungen nach Kundenwünschen zeichnen. „Wir erwarten viele offizielle Gäste der Stadt Ditzingen, Geschäftskunden und natürlich unsere Stammkunden, mit denen wir auf unser Jubiläum anstoßen möchten“, sagt Brida-Lawrenz.

Zahlreiche Aktivitäten über das Ladengeschäft hinaus, wie Lesungen, Büchertische, Kindergartenausstellungen, Buchtipps, Schulbesuche, ein Lese-Club für Kinder und Jugendliche sowie ein Webshop, haben über die Jahre dazu beigetragen, dass sich die Buchhandlung am Ort etablieren konnte – und auch Rückschläge verkraftet. Anfang Juli wurde der Laden von einem schlimmen Hochwasser heimgesucht, das die ganze untere Etage überflutete und sämtliche Möbel, Bücher, die gesamte EDV und das Büro vernichtete [mehr…]. Inzwischen ist das 25 qm große Untergeschoss renoviert und wieder ebenso einladend wie die rundum verglaste 60-qm-Verkaufsfläche darüber – ein Grund mehr, „optimistisch nach vorn zu blicken“, so Brida-Lawrenz.

www.pan-buchhandlung.de

Möchten auch Sie Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum Jubiläum gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto vom Team/des Verlegers oder der Verlegerin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Jubiläum

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.