Klaus Holoch (50)

Klaus Holoch

Heute wird Klaus Holoch fünfzig Jahre alt.

Der langjährige Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Bibliographischen Instituts (BI) ist jetzt nach nach Berlin umgezogen, weil er jetzt in ähnlicher Funktion für die Cornelsen Holding, die neue Muttergesellschaft des BI, arbeitet.

Heute wird aber nicht gefeiert, da ist er den ganzen Tag in Sitzungen, wie er uns gestern verriet. Gefeiert wird erst am Samstag in der „alten“ Heimat: In der Popakademie in Mannheim mit Freunden und Familie. Und mit Livemusik im Sound der Sechziger-Jahre – Surf, Beatles, Rolling Stones, Kinks – dann steht eine befreundete Band („Helden in Hawaihemden“) auf der Bühne und spielt für den erklärten Musikfan nur „seine“ Musik.
Musik ist eines seiner Hobbies; Bob Dylan sein Lieblingsmusiker! Aber er hat auch noch andere Interessen, die jetzt auch aus Altersgründen langsam verkümmern: Früher war er einmal ein ganz ordentlicher Fußballer – schließlich hat er Sport studiert – und Germanistik!
Der gelernte Zeitungsjournalist (Volontariat beim Reutlinger Generalanzeiger) war dann Leiter der Sportredaktion bei einem privaten Radiosender. Dann kam der Wechsel in den Bereich Öffentlichkeitsarbeit: von 1989-1998 war er Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Ernst Klett Verlag in Stuttgart, von 1999-2000 Leiter Kommunikation und Marketing beim Studienkreis in Bochum, von 2001-2009 leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim BI in Mannheim und jetzt seit dem 1.1. 2010 Leiter Kommunikation, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in der Cornelsen Verlagsholding. Dort gefällt es ihm gut: „Berlin und die Verlagsgruppe sind spannend und werden mich jung halten.“ Dafür werden aber sicher auch seine zwei Kinder (Patrik 12 Jahre, Marc 4 Jahre) sorgen.
Gruß und Gratulation auch vom BuchMarkt an einen sehr geschätzten Kollegen!

Kontakt: Klaus.Holoch@cornelsen-holding.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.