Petra Kammann (65)

Petra Kammann

Petra Kammann wird heute 65 Jahre alt.

Das Studium der deutschen, französischen, italienischen Literatur sowie der Philosophie führte sie u. a. zu Studienaufenthalten nach Frankreich und Italien (dort studierte sie auch Kunstgeschichte).

Von 1978 bis 2005 lebte sie mit ihrem Mann, dem Medienjournalisten Uwe Kammann, in Frankfurt am Main. Dort arbeitete sie zunächst für den Friedenspreis des deutschen Buchhandels im Börsenverein des Deutschen Buchhandels.
Kammann verantwortete 15 Jahre lang als Chefredakteurin die vom Börsenverein herausgegebene Zeitschrift BuchJournal und entwickelte dabei ein Buch-Supplement für die Süddeutsche Zeitung sowie für den Zürcher Tagesanzeiger.
Als sie 2005 mit ihrem Mann, der in Marl das Grimme-Institut leitete, nach Düsseldorf umzog, nahm die Journalistin, Fotografin, Autorin von Reiseführern, Herausgeberin und Chefredakteurin der Zeitschrift In Rheinkultur auch eine Dozentur für Französisch und Literatur wahr.

Seit ihrem Umzug nach Frankfurt Ende 2014 aus familiären Gründen arbeitet Petra Kammann in Frankfurt als freie Journalistin (u.a. für Feuilleton Frankfurt, Faust-Kultur sowie für den Newsletter der Film-und Medienstiftung NRW9) und baut dort ein Redaktionsbüro auf.

Ihre neue Adresse lautet:
Petra Kammann
Redaktionsbüro
Unterlindau 57
60323 Frankfurt
Tel.: 069 77 07 62 10
mobil: 0171 41 62 793

www.feuilletonfrankfurt.de
www.faust-kultur.de

Wer auch gratulieren möchte: petra.kammann@t-online.de

Möchten auch Sie jemandem aus Ihrer Buchhandlung/Ihrem Verlag zum „Runden Geburtstag“ gratulieren? Dann mailen Sie uns einen kleinen Text und ein Foto des Jubilars/der Jubilarin: redaktion@buchmarkt.de, Stichwort: Runde Geburtstage}

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.