Personalia Reclam: Beate Riedel wird Projekt- und Prozessmanagerin

Beate Riedel (c) Jochen Kunstmann

Beate Riedel beginnt ab dem 1. Juni die Position der Projekt- und Prozessmanagerin bei Reclam. Riedel verfügt über umfangreiche Erfahrungen im Verlagswesen und war zuvor bei Verlagen wie dtv oder der Verlagsgruppe Droemer Knaur tätig. Zuletzt arbeitete sie als Projektmanagerin für Buchhandelskampagnen bei der Buchwerbung der Neun GmbH in München.

In ihrer neuen Rolle wird Beate Riedel direkt an den Geschäftsführer Alexander Koeppl berichten. Alexander Koeppl hat die Position des Projekt- und Prozessmanagements neu geschaffen, um die Steuerung anstehender Projekte sowie die Optimierung der internen Prozesse im mittelständischen und unabhängigen Verlag weiter voranzutreiben.

„Ich freue mich sehr, dass wir Beate Riedel als Projekt- und Prozessmanagerin für unseren Verlag gewinnen konnten“, betont Alexander Koeppl. „Mit ihren umfangreichen Kompetenzen wird Beate Riedel eine wichtige Rolle in unserem Verlag einnehmen und uns dabei unterstützen, unsere Prozesse noch effizienter zu gestalten.“