Neue Termine am 13. September und 27. Oktober 2022, jeweils von 14 bis 16 Uhr buch@handel: Ideen fürs Weihnachtsgeschäft und Best-Practices von Handels-Kolleg*innen

In herausfordernden Zeiten brauchen wir sie mehr denn je: Ideen, die Mut machen, motivieren und den Kund*innen Freude bereiten. Wo gibt es das alles kurz und knackig? Am 13. September und 27. Oktober 2022 auf der buch@handel, jeweils von 14 bis 16 Uhr.

Am 13. September erhalten Buchhandlungen unten dem Motto „Für Weihnachten einkaufen“ Inspirationen für einen erfolgreichen Jahresendspurt.

Am 27. Oktober möchten wir u.a. Produkte mit einem Preis ab 25 € vorstellen, die Buchhandlungen ihren Kunden als besonders wertige Geschenke empfehlen können.

Dabei sein: Als Buchhändler*in schalten Sie sich einfach (kostenlos) via Zoom zu und lauschen den Präsentationen von Buch- und Spieleverlagen oder Anbietern schöner Geschenkideen. Dabei sind u.a. Cornelsen, Harper Collins, Heel, Königsfurt Urania, Midas und Tyrolia. Noch mehr Raum als bisher erhalten an beiden Terminen Sortiments- und Inszenierungstipps – direkt von Händler-Kolleg*innen!

Zur Anmeldung genügt eine E-Mail an besuchen@buch-at-handel.de. Den Link zur Teilnahme bekommen Sie dann rechtzeitig vor dem Termin – seien Sie dabei!

Aussteller werden: Das Weihnachtsgeschäft findet dieses Jahr unter besonderen Bedingungen statt – umso wichtiger, dass Hersteller und Handel gemeinsam mit den besten Ideen punkten. Seien Sie daher als Verlag oder Hersteller mit dabei und präsentieren Sie den Kolleg*innen im Handel Ihre wertvollsten (Produkt-)Tipps für mehr Umsatz zu Weihnachten!

Alle Slot-Angebote samt reichtweitenstarker Add-ons finden Sie auf buch-at-handel.de. Sichern Sie sich Ihren Preisvorteil, indem Sie gleich beide Events buchen. Melden Sie sich gerne via buchen@buch-at-handel.de bei uns!

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.