Heinold fragt: Wer war’s?

Heute gibt es ein Bilderrätsel. Gesucht werden diesmal kein Verlag oder Verleger, sondern zwei in diesem Monat oft zu hörende Ausrufe, mit denen sich Gruppen von Menschen begrüßen. Beide Ausrufe haben je fünf Buchstaben. Der erste ist mehr linksrheinisch gebräuchlich, der zweite mehr am rechten Rheinufer.

Bei der Lösung helfen Ihnen je fünf Verlagslogos. Teils handelt es sich um firmenrechtlich selbstständige Firmen, teils um sogenannte Imprint-Verlage, also um Labels innerhalb größerer Verlagsgruppen.Sie brauchen jeweils den Anfangsbuchstaben des Verlages (buchhändlerischer Hauptbegriff ohne etwaige Vornamen) – jeweils von oben nach unten gelesen. Soweit die Logos im Original mit dem Firmennamen verbunden sind, haben wir diesen – um es Ihnen nicht allzu leicht zu machen – weggelassen.

Bitte mailen Sie Ihre Lösung an: heinold@buchmarkt.de. Unter den Einsendungen verlosen wir ein Exemplar „Bücher und Buchhändler“ von Wolfgang E. Heinold. Einsendeschluss ist der 16. Februar 2015.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.