Die Top 10 eBook Trend Charts für die KW 33

Die Top 10 ebook Trend Charts in Belletristik und Sachbuch werden wöchentlich durch media control GmbH ermittelt und in den eBook-Shops zur Verfügung gestellt.

In der Belletristik rutscht diese Woche Paula Hawkins mit Girl on the Train – Du kennst sie nicht, aber sie kennt dich (Blanvalet) nach langer Zeit auf den zweiten Platz in den Charts. Neu eingestiegen auf den ersten Platz ist Anna Todd mit After Forever (Heyne Verlag). Damit ist sie gleich vier Mal in der Top 10 Liste vertreten. Andreas Gruber ist mit Todesurteil (Goldmann) ebenfalls neu eingestiegen und belegt den vierten Platz.

Im Sachbuch bleibt diese Woche Hürgen Todenhöfer mit Inside IS – 10 Tage im ‚Islamischen Staat‘ (C. Bertelsmann Verlag) auf dem ersten Platz. Den höchsten Wiedereinstieg schafft Harpe Kerkeling mit Der Junge muss an die frische Luft (Piper ebooks). Diese Woche neu eingestiegen ist Yanis Varoufakis mit Time for Change (Carl Hanser Verlag)

© media control GmbH, alle Rechte vorbehalten

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.