Lübbe: eigene Websites für Hohlbeins „Intruder“ und Follet´s „Die Leopardin“

Ab Ende August erscheint bei der Verlagsgruppe Lübbe als Fortsetzungsroman in sechs Bänden Wolfgang Hohlbeins „Intruder“ („ein Horrrortrip in 6 Teilen“). Um das Projekt zu promoten, wurde eigens die Website www.hohlbein-intruder.de programmiert. Ein Besuch lohnt sich auch deshalb, weil beim Gewinnspiel, das bis Anfang April 2003 läuft, insgesamt 70 Preise winken, darunter 1 Woche Urlaub im Bayerischen Wald und LübbeAudio-CDs von „Intruder“.

Auch die Lübbe-Website www.die-leopardin.de zu Ken Follet´s neuem Roman „Die Leopardin“ (Erscheinungstermin: 31.August) bietet außer einer Lese- und einer Hörprobe ein Gewinnspiel (u.a. 3 Tage Wien).

Info: Christina Pax, Tel. 02202-121 505 christina.pax@luebbe.de

Die Verlagsgruppe will übrigens auch in Zukunft für besonders wichtige Titel eigene Websites einrichten.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.