Sortimentsschwerpunkte Langendorfs Dienst: Plus 1,6 Prozent im Oktober

Obwohl die mit hohen Erwartungen aufgeladenen Topseller „The Lost Symbol“ und „Limit“ im Oktober erschienen sind und der Literaturnobelpreis für Herta Müller einen zusätzlichen Impuls gab, ist der Buchhandelsumsatz im Oktober gegenüber dem Vorjahr nur um 1,6 Prozent gestiegen.

Das ergab der Umsatztest von Langendorfs Dienst. Der Barumsatz stieg um 3,3 Prozent, doch das Rechnungsgeschäft bremste mit durchschnittlich minus 1 Prozent wieder ab. „Gemessen am starken Umsatzrückgang von mehr als 8 Prozent im Vorjahr ist auch das Plus im Bargeschäft eine Enttäuschung“, kommentiert LD-Herausgeber Boris Langendorf, „aber immerhin liegt der Buchhandelsumsatz der ersten zehn Monate jetzt wieder leicht mit 0,2 Prozent im Plus.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.