arsEdition kooperiert mit National Geograhic World

Interaktiver Spaß soll garantiert sein, wenn ausgestorbene Urzeitriesen plötzlich aus Buch- und Magazinseiten springen, brüllen und beißen: Das neue 3D-Buch Dinosaurier. Erwecke sie zum Leben! (arsEdition) oder die Sommer-Doppelnummer (ET: 25. Juni, bis Ende August im Handel) von National Geograhic World (90.000 Ex.) sollen die Dinos lebendig werden lassen.

Die computergestützte Technologie Augmented Reality (AR) zur erweiterten Realitätswahrnehmung stellt National Geograhic World zum Ferienauftakt in den meisten Bundesländern prominent vor und lädt auch gleich zum Ausprobieren ein. Denn die nötige Software, um einen T-Rex im eigenen Computer auferstehen zu lassen, liegt dem Magazin schon bei. Auf vier Seiten wird das zweisprachige Wissensmagazin mit Hörbuch die AR-Technik anhand einiger Beispiele aus dem neuen Dino-Titel von arsEdition vorstellen.

„National Geograhic World steht für innovationsbewusstes Infotainment in der Zielgruppe der acht- bis 13-jährigen Mädchen und Jungen und ist somit ein idealer Kooperationspartner, um dieses Buch auch über den Buchhandel hinaus bei den Kindern bekannt zu machen“, so Michael Schweins, Verleger bei arsEdition.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.