Bücherbox 2002: Lesestoff für Kinder und Jugendliche

Mit der Bücherbox 2002 hat die Arbeitsgemeinschaft von Jugendbuchverlagen (avj) ein umfangreiches Heft herausgegeben, das die neuesten Lektüren für Kinder und Jugendliche vorstellt.

Auf über 60 Seiten präsentieren avj-Mitgliedsverlage ausgewählte Neuerscheinungen aus den Bereichen Bilder-, Kinder-, Jugend- sowie Sachbuch. Außerdem gibt es sowohl sieben Portraits zu Autoren und Illustratoren als auch eines zu der bekannten Reihe Was ist was mit Hinweisen auf Backlist-Titel.

Neben dem Autoren- sowie Illustratorenregister, gibt es dieses Jahr auch erstmalig ein Schlagwortregister.

Vertrieb: Buchhändler-Vereinigung GmbH, Postfach 10042, 60004 Frankfurt a.M., Fax: 069/1306-255

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.