Unser Juni-Heft ist da! Special Romance & Fantasy: Titel, die zur Inszenierung einladen

Unser Juni-Heft im Jahr 2024 für unsere Abonnenten im E-Paper: Wir stoßen wieder spannende Themen und Ideen für Sie an. U.a.:

Special Romance & Fantasy: Titel, die zur Inszenierung einladen (ab Seite 53)

Familiensache: Die Buchhandlung Strecker wird von Mutter und Tochter weitergeführt (ab Seite 24)

Nachwuchs: Wie können wir Generationskonflikte in der Buchbranche vermeiden? (ab Seite 38)

Geschenkideen: Bei Meraki in Dresden gibt es ausgewählte Nonbooks (ab Seite 50)

Gute gerüstet in den Monat

11er-Frage: Anna Morlinghaus von  der Kinderbuchhandlung Krumulus in Berlin 6
Kolleginnentipp: Gabi von Wahden über die Dokumentation von Andreas Steinhöfel zu Ehren von Jella Lepman 8
Neues aus den Verlagen: Die Geschichte hinter dem Buch: Bei Jacoby&Stuart erscheint ein französischer Comic, der sich kritisch mit Künstlicher Intelligenz auseinandersetzt 10
Zum 101. Geburtstag: Droschl legt Schwalbenschrift neu auf 11
Revival: Der Nicolai Verlag ist wieder aktiv 11
Thementisch: Im Juni und Juli findet in Deutschland die Fußball-EM statt.
Wir präsentieren passende Titel dazu 12
SPIEGEL-Bestsellerlisten: Die Trends in den aktuellen Rankings 14
BoD-Bestsellerlisten: Die Belletristik- und Sachbuch-Listen des Selfpublishing-Dienstleisters 19
Kalender: Der kommende Monat auf einen Blick 20

Hinter den Kulissen

Interview : Tim Jung über Tradition und Moderne bei Hoffmann und Campe 22
Sortiment: Heike Strecker und ihre Tochter Rebekka führen gemeinsam die Buchhandlung C. Strecker fort 24
Veranstaltungen: Eindrücke vom diesjährigen Libri.Campus in Bad Hersfeld 28
Nachfolge-Serie: In Teil 6 unserer Reihe geht es um Übergabeprozesse und die Vorbereitung aufs Loslassen bei der Buchhandlung Dombrowsky und der Ulmer Buchhandlung Jastram; Buchhandelsberaterin Ellen Braun gibt Tipps, wie man sich mit dem emotionalen Wendepunkt umgehen kann 30
Buchhandlungshund: Hündin Biene aus der Buchhandlung Nagel im bayrischen Abensberg kommt bei den Kund:innen gut an 34

Menschen machen Bücher

Werdegang: Buchhändlerin und  Autorin Michaela Maria Müller interessiert sich für zwischenmenschliche Schnittstellen 36
Ausbildung: Emma Wick ist in den letzten Zügen ihrer Ausbildung und engagiert sich für das „Gütesiegel Ausbildung 37

Azubis berichten: Yunus Aktas über einen Generationskonflikt im Buchhandel 38
Profile: Sabine Baumann, Silke Tabbert und Philipp Werner über Klaus Schöffling und Susanna Wengeler über Stefan Hauck 40
Fragebogen: Wie war Ihr Monat, Silke Hemme? 42

Special Geschenkideen

Kooperation: Coppenrath und Landlust bringen eine gemeinsame Kollektion
heraus __________________________ 44
Bildband: Zwei Bände mit neuen Blickwinkeln ____________________ 44
Lesehilfe: Helmut Hetzer über den Bookchair _______________________ 45
Jubiläum: Die wechselvolle Geschichte des 100-jährigen Prestel Verlags _____ 46
Nonbooks: Mareike Langhorst und Bernd Weidmann von der VA Die Werkstatt über das lukrative Zusatz-Geschäft _______ 48
Handel: Bei °Meraki° in Dresden gibt es ausgewählte Geschenke und Workshops
für die eigene Kreativität ___________ 50

Special Romance&Fantasy

Auszeichnung: Die Gewinner:innen des Romance-Literaturpreises DELIA
2024 ___________________________ 54
Gründung: Romance-Verlag Leaf geht an den Start ________________________ 55
Interview: Drei Fragen an die Hörbuchsprecherin Dagmar Bittner, die
regelmäßig in der Romance-Community unterwegs ist ____________________ 56
Merch-Artikel: Auch der frechverlag bedient die Romance-Fans _________ 57
Marketing: Knaur plant große Kampagne im Herbst _______________________ 57
Jugendbuch: Dark Akademia-Roman mit queeren Charakteren bei Karibu ____ 57
Glossar: Auf TikTok haben sich im Romance-Bereich eigene
Begrifflichkeiten etabliert. Tabea Grunert erklärt die gängigsten Ausdrücke ____ 58
Portfolio: GU wagt den Sprung ins belletristische Romance-Segment.
Eva Dotterweich erläutert die Hintergründe ____________________ 60
Aktionen: Für das noch junge YAProgramm
von arsEdition hat Event-Managerin Rebecca Caicedo zahlreiche
Aktionen erarbeitet _______________ 62
Dark Romance: Selfpublisherin Jane S. Wonda hat rund um ihre Bücher ein
ganzes „Wondaversum“ aufgebaut __ 64
Umgehört: Fantasy-Lektor:innen über den Romantasy-Trend _____________ 66
Verlage: Mit ihrem Second Chances Verlag setzt Jeannette Bauroth
Buchreihen fort, die von anderen Verlagen eingestellt wurden ________ 68
Veranstaltungen: Tyrolia veranstaltet bereits zum dritten Mal ein eigenes
Romantasy-Festival _______________ 70

 

Lesen Sie weiter.

Spottlight: Menschen, Bücher, Sensationen _____________________ 72
Mayers Almanach: Matthias Mayer über Romantasy ______________________ 74
Advertorial: Novitäten des Monats ___ 76
Lesetipps aus der Redaktion _______ 78
Impressum ______________________ 78
Inserentenverzeichnis ____________ 79
Ausblick: Das kommt demnächst ____ 8