Danach fragen Kunden Umgeblättert heute: „Die Leser steigen für die Zeit der Lektüre in einen määndernden Fluss von Worten und Deutungen“

Jeden Morgen blättern wir für Sie durch die Feuilletons der führenden Tageszeitungen – damit Sie schnell einen Überblick haben, wenn Kunden ein bestimmtes Buch suchen oder Sie nach einer Idee für einen aktuellen Büchertisch:

  • „Was kostet ein Herz?“ Die Erzählerin Lydia Davis hat das Genre der Short Story zerlegt. In ihrem Buch erscheinen jetzt die frühen Geschichten aus der Zeit ihrer Ehe mit Paul Auster. „Die Leser steigen für die Zeit der Lektüre in einen määndernden Fluss von Worten und Deutungen.“/Lydia Davis: Es ist, wie’s ist (Droschl)

Das politische Buch

  • „Der Nahbare mit der Wetterfahne“: Ein Buch von Joe Biden und eines von Evan Osnos über diesen lassen ahnen, wie der neue Präsident tickt: Joe Biden: Versprich es mir (C.H.Beck); Evan Osnos: Joe Biden – Ein Porträt (Suhrkamp)
  • „Absolut unkontrolliert“: Fred Kaplan zeigt, warum der US-Präsident allein über den Einsatz von Atomwaffen entscheidet – weil das Militär es so will und die Politik nichts dagegen hat./Fred Kaplan: The Bomb (Simon&Schuster)

 

 

Heute nichts

 

 

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.