Der andere Fragebogen Wie war Ihr Jahr, Gesine Klack?

Seit dem 6. Dezember (Nikolaustag) fragen wir wieder bis zum 6. Januar 2022 (Heilige Drei Könige) in der Buchbranche herum: „Wie war Ihr Jahr?“. Heute beantwortet Gesine Klack, ehemalige Buchhändlerin und nun Beraterin bei Fillers & Klack, unseren „anderen“ Fragebogen:

Gesine Klack: „Die Buchhandlung Storm in Bremen, in der ich immer gern mal arbeite, war mir die liebste Buchhandlung im Jahr 2021“

Welcher Tag war Ihr schönster im letzten Jahr?

Es war eine ganze Woche, nämlich eine Bootstour auf dem Canal du Nivernais

Worüber haben Sie sich 2021 am meisten geärgert?

Über die sich ständig wiederholenden Themen

Was war 2021 Ihr schönster Erfolg?

Die Verleihung des Verdienstordens des Landes NRW

 

Und Ihr traurigster Misserfolg war…?

Den gab es glücklicherweise nicht

Ihre schönste Buchhandlung /Ihr liebster Verlag im letzten Jahr?

Die Buchhandlung Storm in Bremen, in der ich immer gern mal arbeite

Von welchem Thema wollen Sie (warum) in diesem Jahr nichts mehr lesen? 

Über die sich ständig wiederholenden …

Und über welches Thema wollen Sie mehr lesen?

Neue Anregungen und Ideen, Beispiele für deren Umsetzung

Welchen Fehler aus dem letzten Jahr möchten Sie in diesem Jahr vermeiden?

Zu viel zu arbeiten

Und welchen Fehler werden  Sie trotzdem wiederholen?

Den gerade erwähnten

Welches Buch hat Ihnen im letzten Jahr besonders viel Freude gemacht?

Kristina Hauff, Unter Wasser Nacht

Welches wird Ihr wichtigstes Buch im neuen Jahr?

Wenn ich das am 1.1. schon wüsste, wäre das großartig

Von wem würden Sie gern auch mal  die Antworten auf diesen Fragebogen lesen?

Meine Friseuse ? Mein Zahnarzt ? Meine Nachbarin ?

Und welche Frage, die wir nicht gestellt haben,  hätten Sie gern beantwortet?

Sollten die vom Buchmarkt die Frage 12 mal weglassen ?

Hier können Sie die auch beantworten:

Ja!

Gestern beantwortete Michaela Hueber unseren anderen Fragebogen morgen fragen wir Gisa Klönne und Albert Eibl
Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.