Aus der Werkstatt der Verlage Sven Murmann: „Die Corona-Pandemie hat die Schwächen unseres Wirtschafts- und Gesellschaftssystems schmerzlich offengelegt“

Die Verleger-Blicke in den Editorials der aktuellen Vorschauen wollen wir weiter mit Ihnen teilen, die Serie „Aus der Werkstatt der Verlage“ geht deshalb in loser Folge weiter. Heute das Anschreiben von Sven Murmann (Murmann Publishers):

Sven Murmann: „Die Autorinnen und Autoren unseres Frühjahrsprogramms entwerfen Visionen und Leitbilder für eine Gesellschaft, die nach der Pandemie nicht in alte Muster verfällt“ © Michel Kreuz

Liebe Buchhändlerinnen und Buchhändler,

die Corona-Pandemie hat die Schwächen unseres Wirtschafts- und Gesellschaftssystems schmerzlich offengelegt – die Autorinnen und Autoren unseres Frühjahrsprogramms entwerfen deshalb Visionen und Leitbilder für eine Gesellschaft, die nach der Pandemie nicht in alte Muster verfällt, sondern neue Antworten auf die drängenden Fragen unserer Zeit liefert.

Der vielfach ausgezeichnete Publizist und Experte für Digitalisierung Robert Jacobi entwirft in unserem Spitzentitel »Reboot« den Code für eine Gesellschaft, die sich nach dem Shutdown ihrer Werte bewusst wird, aber sich nicht auf ihnen ausruht, sondern handelt. Vorbeugend, intelligent und zukunftsorientiert. Wie lernen wir? Wie arbeiten wir? Wovon leben wir? Wie denken wir? Welche Rolle spielt Digitalisierung dabei? Wir haben jetzt die Chance für einen Reboot unserer Marktwirtschaft und Demokratie.

Durch Klick auf Cover zum Blättern in der Murmann – Vorschau

Ute Hamelmann und Martina Hesse haben ein Befreiungsbuch für die Frauen von heute geschrieben. »Unsere Zeit ist jetzt!« ist ein Actionbook, das kleine Handlungskicks mit großer Wirkung an die Hand gibt und mit einfachen, leicht umsetzbaren Schritten große Veränderungen auslösen kann.

Andreas Haug, Andreas Nölting und Christian Leybold werfen in »Deutschland, Startup!« ein Schlaglicht die neue deutsche Gründergeneration: Mit welchen disruptiven Geschäftsideen die jungen Unternehmer erfolgreich sind, was sie antreibt und weshalb sie uns mit ihrem Stil in eine digitale und zugleich soziale Marktwirtschaft führen.

Und Joachim Pawlik, einer der renommiertesten Personalentwickler in Deutschland, führt in »Zirkeltraining für das Leben« durch die wichtigsten Gedankenübungen für inneres Wachstum ein gelingendes Leben.

Ich danke Ihnen allen für Ihren Einsatz und die Zuwendung zu unserem Programm in schwieriger Zeit und wünsche Ihnen im Namen des gesamten Murmann-Teams eine erkenntnisreiche Lektüre unserer Vorschau und ein erfolgreiches Jahr 2021.

Herzliche Grüße

Ihr Sven Murmann,  Verleger Murmann Publishers

Zuletzt brachten wir den Werkstattbericht von Sandra Thoms (Bedey & Thoms):

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.