Im ersten Schritt haben die Partner gemeinsam ein T-Shirt im Regenbogen-Design entwickelt WWU Baskets und der Coppenrath Verlag zeigen Flagge

„Können kleine Menschen Basketball spielen?“, „Darf ich mit dem Rollstuhl auf das Spielfeld?“, „Ich bin neu hier, darf ich mitmachen?“ – viele Fragen und eine Antwort: Klar, denn bei den Spielen der WWU Baskets ist jeder willkommen. Das drückt jetzt auch eine Kooperation aus, die der Verein gemeinsam mit dem Coppenrath Verlag eingegangen ist. Im ersten Schritt haben die Partner gemeinsam ein T-Shirt im Regenbogen-Design entwickelt.

Cosmo Grühn (WWU Baskets Nr. 22), Helge Stuckenholz (Manager WWU Baskets), Dr. Lambert Scheer (Geschäftsführer Coppenrath Verlag), Andrew Onwuegbuzie (WWU Baskets Nr. 20)

„Wir wollen Farbe zur Vielfalt bekennen“, sagt Helge Stuckenholz, Manager der WWU Baskets. „Uns ist egal, wer Spaß am Basketball hat. Religion. Herkunft. Orientierung. Stärken. Schwächen. Wichtig ist, dass die Kinder Begeisterung für diesen Sport entwickeln. Dann ist vieles machbar“, weiß der ehemalige Basketballtrainer.

„Unsere Faszination für den Sport hat uns schon damals verbunden“, erinnert sich Dr. Lambert Scheer, Geschäftsführer des Coppenrath Verlags, der Helge Stuckenholz noch aus Schulzeiten kennt. „Wir waren im Schüler-Basketball aktiv, er als Trainer, ich als Spieler. Nun freut es mich sehr, dass wir nach so vielen Jahren wieder zusammenge- kommen sind, um ein gemeinsames Ziel zu verfolgen: wir wollen Farbe ins Basketballspiel bringen.“

Wer schon einmal ein Spiel der WWU Baskets in der Halle Berg Fidel erlebt hat, weiß, dass es hier bunt zugeht und eine ganz besondere Atmosphäre herrscht. Denn insbesondere vor, nach und in der Halbzeitpause des Spiels haben Familien das Sagen: Kinder erobern das Sportfeld, dribbeln, werfen Körbe und setzen an zum Rebound. „Sie feiern das Spiel“, sagt Stuckenholz. „Da fragt keiner ‚Wo kommst Du denn her?‘ – und das ist uns wichtig. Daher freuen wir uns, dass wir mit dem Coppenrath Verlag einen Partner gefunden haben, der Kinder ebenfalls in ihrer Vielfalt sieht und diese Diversität im Programm verankert hat.“

Am 2. Oktober, dem ersten Heimspiel der neuen Saison, stellt das Team der WWU Baskets das neue T-Shirt vor und wird es an seine kleinen Fans vor Ort verschenken. Anschließend wird das T-Shirt in verschiedenen Größen im Online-Shop der WWU Baskets und im Online-Shop des Coppenrath Verlags erhältlich sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.