14. Open Mike Wettbewerb in der Literaturwerkstatt Berlin

Im November veranstaltet die Literaturwerkstatt Berlin wieder einen internationalen Wettbewerb junger deutschsprachiger Literatur: den 14. Open Mike. Am 31. Juli ist Einsendeschluss für den diesjährigen Wettbewerb.

Teilnehmen können deutschsprachige Autorinnen und Autoren, die nicht älter als 35 Jahre sind und noch keine eigene Buchpublikation vorzuweisen haben. Berücksichtigung finden kurze Prosa, Lyrik oder ein in sich geschlossener Auszug aus einem Großtext. Der Umfang der Manuskripte muss für eine 15-minütige Lesezeit ausreichend sein. Die Texte selbst dürfen weder veröffentlicht noch zu einem anderen Wettbewerb eingereicht worden sein.

Die Manuskripte werden in zweifacher Ausfertigung und als lose Blätter (ohne Heftung) eingesandt, eine Kurzbiografie mit Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse ist beizulegen. Auf den Manuskripten darf der Name des Absenders nicht erscheinen. Eine Rücksendung der Manuskripte kann leider nicht erfolgen.

Genaue Teilnahmebedingungen für den 14. open mike: www.literaturwerkstatt.org

Bewerbungen unter dem Kennwort „open mike“ an: Literaturwerkstatt Berlin, Knaackstraße 97 (Kulturbrauerei), 10435 Berlin, Tel.: 030/48 52 45-0, Fax: -30, E-Mail: mail@literaturwerkstatt.org

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.