carlsbergschillercommunication und Heike Braun bilden Netzwerk in München

Die Presseagentur carlsbergschillercommunication und das Veranstaltungsbüro Heike

Heidemarie Schnepf, Caroline Schiller
und Claus-Martin Carlsberg von
carlsbergschillercommunication mit Heike Braun (vorne)

Braun vernetzen sich ab sofort im Presse und Veranstaltungsbereich und bilden eine Bürogemeinschaft in den bisherigen Agenturräumen von carlsbergschillercommunication.

Damit können die beiden auch unabhängig voneinander agierenden Agenturen in Zukunft Pressearbeit und Events harmonisch abgestimmt aus einer Hand anbieten.

Heike Brauns Veranstaltungsbüro existiert bereits seit Mai 2005 und betreut Projekte für z.B. Droemer Knaur, Langenscheidt, btb und Redline sowie maßgeblich Christian Strassers Pendo Verlag, für den die beiden Agenturen bereits Hand in Hand arbeiten.

Aktuell kooperieren carlsbergschillercommunication und Heike Braun an einer umfangreichen Imagekampagne für den Kinder – und Jugendbuchautor Thomas Brezina, für die u.a. eine Journalistenreise nach London und ein mehrtägiges Event in Berlin geplant sind.

„Dies ist ein wichtiger, erster Schritt“, erläutert Claus-Martin Carlsberg, „in Kürze werden wir weitere Kooperationsverträge mit einer professionellen Texterin und einem Medientrainer für Buchautoren abschließen, möglicherweise auch unsere Zusammenarbeit mit bestimmten Literaturagenturen intensivieren.“

Kontakt: info@csc-agentur.com
heike.braun@buerobraun.com

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.