Gerücht: Will Bertelsmann den Bereich Fachinfo wieder verkaufen?

In London wird ganz offen, so etwa am Wochenende im Sunday Telegraph,darüber spekuliert, dass der Bertelsmann Konzen darüber nachdenke, seinen Bereich Bertelsmann Fachinfo (BertelsmannSpringer) wieder zu verkaufen, weil trotz guter Entwicklung (rd. 5000 Mitarbeiter, Umsatz über eine Mrd.) der Bereich als eigenständiger Bereich letztlich „zu klein“ im Verhältnis zu den anderen Unternehmensbereichen sei und strategisch nicht zum Kerngeschäft gehöre. Wenn es ein gutes Angebot gebe, werde man sich von dem Bereich trennen. Insider wollen wissen, dass unter „gut“ ein Preis von einer Mrd. Pfund verstanden wird, also um die 3 Mrd. DM. Noch im November hatte Fachinfo-Chef Dr. Jürgen Richter weitere Expansions-Absichten und ein näheres Umsatzziel von 2 Mrd. DM im Visier gehabt. Am 6.September ist in Hannover (auf der Expo) die diesjährige Bilanzpressekonferenz des Konzerns – da wird es sicher Antworten geben.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.