Großaktion des List Verlages für neuen Le Carré Roman im Verbund mit Amazon und STERN

„Der zur Heyne Ullstein Gruppe gehörende List Verlag hat zum Erscheinen des neuen Romans „Der ewige Gärtner“ von John Le Carré eine Kooperation in einer bislang einmaligen Größenordnung zusammengebracht. Partner sind das Magazin STERN und der Online-Buchhändler Amazon.de: In der morgigen Ausgabe des STERN vom 22. März 2001 wird anlässlich der Leipziger Buchmesse neben dem redaktionellen Beitrag zu Autor und Buch auch eine Audio-CD zu finden sein. John Le Carré liest darauf auf Deutsch das erste Kapitel seines neuen Buches, das am 26. März im Handel sein wird. Die CD wurd in einer Auflage von 1,4 Millionen Stück produziert und ist der hingewiesen. Ermöglicht wurde diese aussergewöhnliche Form der Buch-Promotion durch das Unternehmen Amazon.de, das einen „erheblichen Teil der CD-Produktionskosten“ übernahm, wie List mitteilt. Essentiell für das Gelingen dieser Kooperation waren laut Marketingleiter Klaus Kluge „neben den guten Beziehungen des Verlages zu den Kooperationspartnern und deren Entscheidungsfreudigkeit.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.