Ingrid Noll dreimal im Fernsehen

Die Diogenes Autorin Ingrid Noll ist in den nächsten Tagen zum Start ihres neuen Buches „Selige Witwen“ (neu am 26.1.) gleich dreimal im Fernsehen: Am 1.2. kommt ein Kurzporträt in der Sendung „Kaffee oder Tee“ zwischen 16.05 – 18.05 Uhr im 3. Programm SWR, am 12.2. besucht der SWR um 18.50 Uhr im „Treffpunkt bei Nachbarn“ zu Hause und am 5.2. ist Ingrid Noll Gast in der ARD-Talkshow „Beckmann“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.