Ismail Kadare (Ammann) auf Lesereise / Nächster Nobelpreis für ihn?

Ab 4. November wird Ammann Autor Ismail Kadare seine Lesereise durch die Schweiz und Deutschland starten. In Zürich, Schaffhausen, Esslingen, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Essen, Duisburg, Bielefeld und Osnabrück werden Lesungen mit dem berühmtesten albanischen Autor der Gegenwart stattfinden, der seit Jahren mehr als Nobelpreis verdächtig ist.

Ismail Kadare und sein Übersetzer werden aus dem eben erschienenen Roman „Die Brücke mit den drei Bögen“ vortragen: „Ein mittelalterlicher Wirtschaftskrimi, glänzend geschrieben und spannend zu lesen“, so die FAZ. Weitere Angaben zu der Lesereise finden Sie auf der Ammann Homepage http://www.ammann.ch

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.