ITB Buch Award 2005: Die Gewinner stehen fest. Preisverleihung am 14. März

Die Jury hat entschieden: Die Gewinner der ITB Buch Awards 2005, die in diesem Jahr zur Destination Griechenland vergeben werden, stehen seit heute Nachmittag fest.

In der Kategorie „Bester Reiseführer Griechenland gesamt“ fiel die Wahl auf den Baedeker Allianz-Reiseführer (MairDumont).

In der Kategorie „Bester Reiseführer Griechische Inseln“ geht der Award an die Michael Müller-Titel. Außerdem wurden in der Unterkategorie „kompakter Reiseführer“ zusätzlich die Marco Polo-Reiseführer ausgezeichnet.

In der Kategorie „Bester City Guide Athen“ machte der Reise Know-How-Titel das Rennen.

Die ITB Buch Award-Jury

Unabhängig von der Destination „Griechenland“ kürt die ITB in diesem Jahr
– den „besten Reise-Bildband“: Hier fiel die Wahl der Jury auf „Die Wüsten der Erde“ von Michael Martin (Frederking & Thaler) und
– das „beste Länder-Kochbuch“: Hier wird der Titel „Vietnam“ von Susanna Bingemer und Hans Gerlach aus der GU-Reihe „Küche & Kultur“ ausgezeichnet.

Den „ITB Buch Award“- Sonderpreis erhalten die SympathieMagazine, die periodisch über Reiseländer und Spezialthemen erscheinen.

Außerdem wurden traditionell wieder die „besten Reiseführer-Reihen“ in vier Kategorien ermittelt.

Kategorie „klassische Reiseführer“:
1. Platz: Baedeker (MairDuMont), 2. Platz : Vis-à-vis (Dorling Kindersley), 3. Platz: Michelin Grüne Reihe.

Kategorie „kompakter Reiseführer“:
1. Platz: Merian.live! (Travel House Media), 2. Platz: Polyglott on tour (Langenscheidt), 3. Platz: DuMont direkt (MairDumont)

Kategorie „Individual-Reiseführer“:
1.Platz: Michael Müller-Reiseführer, ebenfalls 1. Platz: Peter Meyer-Reiseführer, 3. Platz: Reise Know-How-Reiseführer

Kategorie „City-Guide“:
1. Platz: Michael Müller, 2. Platz: Reise Know-How, 3. Platz: Polyglott on tour (Langenscheidt)

Die Preisverleihung findet am 14. März 2005 um 16.00 Uhr im Forum der ITB Buchwelt in Halle 25 statt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.