Jetzt einreichen und abstimmen für „The Beauty and the Book“ Award

Welches Buch gewinnt den „Schönheitspreis“ auf der Frankfurter Buchmesse? Darüber kann jetzt jeder Buchliebhaber auf www.beautyandbook.com abstimmen, oder selbst das seiner Meinung nach schönste Buch hochladen und zur Abstimmung freigeben: Einfach einloggen, die ISBN des Buches eingeben, eine kurze Begründung verfassen, absenden – fertig.

Auch Autoren oder Verlage, die für ihre eigenen Werke werben wollen, können über den gleichen Mechanismus auf ihre Bücher hinweisen. Danach werden diese mit der aus Social Media bekannten „Like“-Funktion von den Lesern bewertet. Alles was ein schönes Buch ausmacht kann und darf bewertet werden: Cover, das Layout der Seiten, Schriftsatz oder Veredelung.

Während der Messe geht „offline“ das Live-Voting weiter: Alle Besucher und Bibliophilisten können am Stand der Stiftung Buchkunst (Halle 4.1 / Stand Q 17) über die Shortlist abstimmen. Die Nominierten, die es bis ins Live-Voting geschafft haben werden vor Ort ausgestellt und die Verleihung des internationalen Publikumspreises „The Beauty and the Book“ findet dort statt.

Mit diesem Projekt bieten die Kooperationspartner dem Sortiment, Verlagen und Messebesuchern online und offline einen neuen Treffpunkt, der auf natürliche Weise die Leidenschaften aller Branchenmitglieder nach schönen Büchern verbindet und zudem den Kauf der eingereichten Bücher über www.buchhandel.de ermöglicht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.