MairDumont gründet Marco Polo Travel Publishing in England

Im nächsten Monat geht der Ostfildener Touristik-Experte MairDumont in England mit einer neuen Tochter an den Start: Unter der Marke Marco Polo soll Marco Polo Travel Publishing „ein umfangreiches Kartografieprogramm“ anbieten. Das meldet die Verlagsgruppe heute in einer Pressemitteilung.

Indes, so heißt es weiter, soll die Reihe der englischsprachigen Baedeker Reiseführer weiter ausgebaut werden. MairDumont, bereits mit verschiedenen Partnern im Ausland tätig, will sich mit der neu gegründeten Tochter international noch breiter aufstellen und die englischsprachigen Märkte bearbeiten. Geschäftsführer von Marco Polo Travel Publishing in Großbritannien ist Ian MacDonald, früher Marketing Direktor bei GeoCenter International. Die neu gegründete Gesellschaft will auch für Kooperationen mit anderen Verlagen aus der Reisebranche bzw. reiseaffinen Unternehmen offen sein.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.