Neuer Vorstand beim Arbeitskreis für Jugendliteratur e.V.

Die Mitglieder des Arbeitskreises für Jugendliteratur e.V. haben auf ihrer Vollversammlung am 21. März in Leipzig einen neuen Vorstand gewählt. Für die Amtszeit 2003 bis 2006 wurde die amtierende Vorsitzende Hannelore Daubert in ihrem Amt bestätigt. Daubert ist Dozentin und wissenschaftliche Mitarbeiterin am Frankfurter Institut für Jugendbuchforschung.
Weiterhin gehören dem ehrenamtlichen Vorstand an: die Buchhändlerin Roswitha Barden (Bücherwurm Braunschweig), die Pressereferentin Carola Gäde (Internationale Jugendbibliothek München), die Programmleiterin Anne Schieckel (dtv junior, München) sowie der Hochschullehrer Prof. Dr. Wilfried Wittstruck (FH Osnabrück).

Foto (v.l.n.r.): Anne Schieckel, Carola Gäde, Wilfried Wittstruck, Hannelore Daubert, Roswitha Barden

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.