Shaun das Schaf ab Herbst beim moses. Verlag

Mit Shaun das Schaf hat sich moses.-Geschäftsführer Gerd Herterich in Kooperation mit dem WDR eine Kultfigur ins Haus geholt.

Für die Kooperation mit dem Lizenzgeber WDR, wo die TV-Serie seit 2007 in der „Sendung mit der Maus“ ausgestrahlt wird, zeichne auch das besondere Profil des moses.-Verlags verantwortlich, so Herterich. „Shauns Witz und die Optik der Serie werden wir mit unseren Geschenk- und Merchandiseprodukten einfangen und weitergeben. Als Nonbook-Spezialist bringen wir die nötige Erfahrung und Manpower für dieses Unternehmen mit.“

Im Programmsegment „Für die Großen“ konzentriert sich im Herbst alles auf das Thema Küche: Shaun und seine Freunde sollen auf Frühstücksbrettchen, Müslischalen, Geschirrtüchern, Topfhandschuhen, Eierbechern und weiteren Küchenutensilien für gute Laune sorgen.

“Für die Kleinen“ gibt es Geschenkartikel und Papeterie wie Bleistifte, Anspitzer, Radiergummis und Blöcke. Und für die vielen All Age-Shaun-Fans sind Produkte wie Schneekugel, Spardose, Wecker, Schlüssel- und Kofferanhänger gedacht.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.