Vandenhoeck & Ruprecht: Martin Ludwig wird Marketing-Leiter / Regina Lange und Ingo Halscheidt scheiden aus

Martin Ludwig

Schon lange wirkte er im Hintergrund beim Verlag mit. Jetzt hat Martin Ludwig bei Vandenhoeck & Ruprecht die neu geschaffene Position des Marketingleiters übernommen.

Die bisherigen Abteilungen Verkauf, Werbung und PR wurden zur Marketingabteilung unter seiner Leitung zusammen geführt. Aus diesem Grund sind der frühere Verkaufsleiter Ingo Halscheidt und die Leiterin Werbung und PR Regina Lange aus dem Unternehmen ausgeschieden. Ludwig war zuvor bei Elsevier, hatte sich aber aus dem operativen Geschäft bereits 2011 zurückgezogen. Seitdem hatte Ludwig V&R bereits als Berater begleitet.

Lange hat die Branche verlassen und hat in der Presse- und Marketingabteilung eine neue Stelle als Projektkoordinatorin bei der Universität Göttingen angetreten. Halscheidt will sich neu orientieren und sucht derzeit nach neuen Herausforderungen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.