Wegen Grass-Geständnis: ARD zieht erste Literatursendung mit Ulrich Wickert vor

Die für September geplante erste Büchersendung mit Ulrich Wickert [mehr…] wird wegen des Geständnisses von Günter Grass, bei der Waffen-SS gewesen zu sein, vorgezogen [mehr…]. Das berichtet die Netzeitung soeben auf Ihren Online-Seiten.

Demnach wird sich Grass in der Sendung „Wickerts Bücher“ an diesem Donnerstag im ARD-Fernsehen zu Fragen von Ulrich Wickert öffentlich äußern. Die erste Sendung von Wickert am 7. September war ohnehin der Autobiografie des Nobelpreisträgers gewidmet.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.