Top-Personalie Andrea Wildgruber kauft Agence Hoffman

Andrea Wildgruber

Andrea Wildgruber (Foto), seit 2010 Geschäftsführerin der Agence Hoffman München, hat zum 1. Januar alle Anteile an der GmbH erworben und ist damit nun auch Alleingesellschafterin der Agentur.

Die Agence Hoffman ist eine der traditionsreichsten Literaturagenturen auf dem deutschsprachigen Buchmarkt. Neben zahlreichen internationalen Klienten und literarischen Nachlässen (u.a. Iwan Bunin, Henry Miller) vertritt das Team um Andrea Wildgruber viele namhafte deutsche Autorinnen und Autoren wie Sten Nadolny, Nele Neuhaus, Georg M. Oswald, Clemens Meyer, Sabine Kornbichler, Brigitte Riebe, Martina Rosenberg u.v.a.

Der bisherige Hauptgesellschafter Georges Hoffman kommentiert den Verkauf:
„Andrea Wildgruber hat in den letzten Jahren die Agence Hoffman München als Geschäftsführerin erfolgreich neu aufgestellt. Wir sind sehr froh, in ihr nun auch eine neue Inhaberin gefunden zu haben, die die lange Tradition der Agentur mit der heute nötigen Innovationskraft und Kreativität weiterführen wird. Dazu wünsche ich ihr eine gute Hand. Die Agence Hoffman in Paris bleibt unabhängig davon weiter im Besitz der Familie Hoffman.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.