Top-Personalie Barbara Laugwitz kehrt als Verlagsdirektorin zu Ullstein zurück

Barbara Laugwitz © Thorsten Wulff

Barbara Laugwitz tritt ab 01. März 2019 als Verlagsdirektorin / Chief Publishing Officer (CPO) in die Ullstein Buchverlage ein, für die sie bereits vor ihrer Zeit bei Rowohlt tätig war. Sie wird die Geschäftsführer Gunnar Cynybulk und Julia Claren unterstützen und die Programme weiterentwickeln.

 

„Dass Barbara Laugwitz zu Ullstein zurückkehrt, finde ich sensationell. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit ihr und bin überzeugt, dass die Ullstein Buchverlage ihre positive Entwicklung mit Barbara Laugwitz noch mehr beschleunigen werden“, sagt Verleger Gunnar Cynybulk.

Barbara Laugwitz: „Es ist mir eine große Freude, zusammen mit Gunnar Cynybulk und allen künftigen Ullstein-Kollegen in diesem traditionsreichen Berliner Verlag zu arbeiten und meinen programmatischen Beitrag zu seinen lang anhaltenden Erfolgen
zu leisten.“

„Seit Barbara Laugwitz von Ullstein zu Rowohlt wechselte, habe ich ihre Erfolge aus der Distanz stets bewundert. Ich freue mich deshalb sehr, dass wir sie für die Ullstein Buchverlage und Bonnier begeistern konnten“, kommentiert Christian Schumacher-Gebler, CEO von Bonnier Deutschland.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.