Darüber freut sich … … der Wagenbach Verlag: „Spaghetti al pomodoro“ klettert auf die Spiegel Bestsellerliste

Mit italienischem Rotwein stieß der Wagenbach Verlag gestern Mittag auf den Einstieg von Spaghetti al pomodoro auf Platz 45 der neuen Spiegel Bestsellerliste Sachbuch Hardcover an.

Susanne Schüssler serviert Spaghetti al pomodoro

Verlegerin Susanne Schüssler höchstpersönlich hatte in der Verlagsküche für das gesamte Team gekocht. Was es gab? Natürlich Spaghetti al pomodoro, das titelgebende Gericht, dessen Geschichte der Historiker Massimo Montanari in dem neuen Salto-Band erzählt.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.