Personalia Frech Verlag: Gerhard Striegl /Marion Milkau, Egmont vgs: Johanna Noelle/ Anne Schmittlutz

Gerhard Striegl (53), seit 1993 Geschäftsführer des Frech-Verlages in Stuttgart, scheidet aus dem Unternehmen aus. Auf eine Trennung hatten sich er und Werner Mützel, Inhaber der Weka-Firmengruppe zu welcher der Frechverlag seit 10 Jahren gehört, verständigt, nachdem wegen grundsätzlich unterschiedlicher Auffassung über die strategische Ausrichtung des Verlages keine Einigkeit erzielt werden konnte.
Die Nachfolge wurde bereits geregelt: Ab 1. Juli übernimmt Marion Milkau (Foto – 44) die Geschäftsführung des Frech-Verlages. Sie kommt von der Herlitz PBS AG, Berlin, an den Neckar. Dort war sie zuletzt als Sales Director für den Vertriebsbereich „Specials & Tenders“ verantwortlich.

Johanna Noelle (36), seit sechs Jahren bei der Egmont vgs verlagsgesllschaft für Presse und Buchhandelsveranstaltungen zuständig, geht am 10. Juni bis Januar 2004 in den Mutterschutz. Vertreten wird sie bis dahin von Anne Schmittlutz (31), die zuvor in der Presseabteilung des Frankfurter Societätsverlags tätig war.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.