Abschied nach 22 Jahren Hermann Riedel verlässt Carl Hanser Verlag

Hermann Riedel

Fachbuch-Verlagsleiter Dr. Hermann Riedel verlässt „im gegenseitigen Einvernehmen“ zum 15. Dezember 2017 den Carl Hanser Verlag. Das kommt eben über den Ticker  – und lässt so manche Fagen offen, nur das nicht:

„Die Geschäftsführung dankt ihm für seine Loyalität und sein Engagement, mit dem er in den vergangenen 22 Jahren das Programm des Hanser Fachverlages maßgeblich prägte und einen wichtigen Beitrag zu Aufbau, Entwicklung und Erfolg des traditionsreichen Unternehmens geleistet hat“.  Riedel aber wiegelt ab: „Das klingt tatsächlich etwas hemdsärmelig. Aber es stimmt: Ich scheide im besten Einvernehmen aus und übernehme im neuen Jahr eine neue Aufgabe. Ich bleibe der Verlagsbranche treu, kann dazu aber erst in einigen Wochen mehr sagen“.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.