Sie kommt von der Schwabe Verlagsgruppe Hoffmann und Campe: Katja Brockmann ist neue Herstellungsleiterin

Katja Brockmann ©privat

Katja Brockmann hat bereits zum 1. Juni die Herstellungsleitung bei Hoffmann und Campe übernommen, wie das Unternehmen heute mitteilt. Sie kommt von der Schwabe Verlagsgruppe Berlin/Basel, wo sie die Herstellungsleitung innehatte, weitere Stationen waren zuvor Peter Lang und De Gruyter. Katja Brockmann hat die Nachfolge von Petra Reclam-Snidat angetreten, die den Hoffmann und Campe Verlag auf eigenen Wunsch zum 31. März verlassen hat.

Christine Hamm, kaufmännische Geschäftsführerin: „Wir freuen uns sehr, dass wir mit Katja Brockmann eine hochkompetente Herstellungsleiterin an Bord haben, die mit feinem Gespür für Ästhetik souverän unsere gesamten Herstellungsprozesse steuert.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.