Von 2008 bis 2014 war er Verlagsleiter des Gütersloher Verlagshauses – Ende 2014 gründete er Agentur Altepost 2015 J.Kamphausen und fischer & gann: Klaus Altepost wird Programmmacher

Klaus Altepost

Rückwirkend zum 1. Dezember 2020 hat Klaus Altepost auf freiberuflicher Basis die programmatische Verantwortung für die Verlage J.Kamphausen und fischer & gann (Imprints innerhalb der Kamphausen Media GmbH) übernommen. Er ist damit für die Akquise und inhaltliche Gestaltung der Verlage mitverantwortlich.

Klaus Altepost ist in der Buchbranche fest verankert. Den beruflichen Einstieg machte er 1987 als Redakteur und Lektor beim Patmos Verlag. Ende 2000 wechselte er zum Gütersloher Verlagshaus, wo er seine Expertise als Lektor und später als Programmleiter erfolgreich einbrachte. Von 2008 bis 2014 war er Verlagsleiter des Gütersloher Verlagshauses – Ende 2014 gründete er Agentur Altepost 2015.

Seither berät und vermittelt er AutorenInnen und stellt die Schnittstelle zwischen Autoren | Autorinnen und Verlagen dar.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.