Personalia Jürgen Lewandowski als Autor und Berater zur Ganske Gruppe

Voraussichtlich schon ab Herbst d.J. wird Jürgen Lewandowski, 50, bisher verantwortlicher Redakteur für das Ressort „Auto und Verkehr“ bei der Süddeutschen Zeitung den Hoffmann & Campe Verlag und dessen Verleger Thomas Ganske in allen automobilen Fragestellungen beraten und den Print-Objekten des Hauses als Autor zur Verfügung stehen. Ganske stärkt mit dieser überraschenden Verpflichtung deutlich die „automobile Kompetenz“ seines Unternehmens (u.a. Autonavigationssysteme): Der Münchner Journalist ist einer der profiliertesten Automobilexperten Deutschlands soll seine Kompetenz auch in den Herausgeberbeirat des von der Hoffmann und Campe Corporate Publishing GmbH publizierten BMW-Magazin einbringen.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.