Hotlist Kurt-Wolff-Stiftung unterstützt Hotlist

Die Kurt-Wolff-Stiftung zur Förderung einer vielfältigen Verlags- und Literaturszene unterstützt die Hotlist 2010 der Independents.

Dazu heißt es in einer Presseerklärung: „Angesichts der neuen Ausschreibung der Hotlist 2010, unter Federführung der Zeitschrift BuchMarkt und mit einem demokratischen Auswahlverfahren, hat sich die Kurt Wolff Stiftung entschlossen, diesen Preis zu unterstützen, zwar nicht organisatorisch oder materiell, doch ideell, indem sie die in der Stiftung vertretenen Verlage, auffordert, sich zu beteiligen.“

Zu den Bewerbungsunterlagen für die Hotlist (Ende der Einreichungsfrist ist 30. Juni) geht es hier.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.