Top-Personalie Martina Weihe-Reckewitz Leiterin bei Hallwag und Teubner

Martina Weihe-Reckewitz

Bei GU dreht sich das Personalkarussell: Martina Weihe-Reckewitz übernimmt im Frühjahr 2009 die Verlagsleitung für Teubner und Hallwag im Verlag Gräfe und Unzer. Dorothee Seeliger, die diesen Bereich bisher leitete, wird neue Verlagsleiterin für GU Kochen & Verwöhnen.

Dorothee Seeliger

Weihe-Reckewitz ist nach Stationen beim Bastei Lübbe Verlag, bei der vgs und Zabert Sandmann seit Juli 2000 im Club Bertelsmann für den Bereich Ratgeber zuständig. Seeliger, seit Juni 1995 in verschiedenen leitenden Positionen bei GU, tritt als Verlagsleiterin GU Kochen & Verwöhnen die Nachfolge von Doris Schmalhofer-Birk an, die, wie bereits gemeldet, zum 1.3.2009 als Geschäftsführerin zum Groh Verlag wechselt.

Georg Kessler, Programmgeschäftsführer von GU, freue sich über den Zugewinn und die interne Rochade: „Frau Weihe-Reckewitz ist mit unserem Programm durch die langjährige Geschäftsbeziehung zum Club bestens vertraut. Zudem begrüße ich den internen Wechsel von Frau Seeliger, die ihre programmatischen Fähigkeiten fortan in unserem Kernprogramm GU Kochen & Verwöhnen einsetzen wird.“

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.