Personalia Tina Breit neue Pressechefin der Akademie des Deutschen Buchhandels – einzigartige Seminarreihe geplant

Tina Breit ist neue Presseverantwortliche der Akademie des Deutschen Buchhandels. Seit Anfang des Jahres ist sie in der Akademie für die Bereiche Presse und Sponsoring zuständig. Derzeit betreut sie vor allem ein „Jungfernprojekt“ der Akademie in Kooperation mit dem Forum Corporate Publishing: eine einjährige Seminarreihe, die sowohl strategische Aspekte – wie internationale Kreationskonzepte und journalistische Markenführung – als auch operative Gesichtspunkte – wie Anzeigenmarketing für Kundenzeitschriften, deren Projektmanagement, aber auch rechtlichen Grundlagen des Corporate Publishing beleuchtet.

Die Veranstaltungen – insgesamt 12 Seminare ( Termine bis einschließlich Februar 2005 ) und eine Konferenz ( 17. September 2004 ) – sollen dazu beitragen, dass Kundenmedien in der Zukunft noch erfolgreicher als Kundenbindungsmittel, Akquisitions- und Präsentationsplattform eingesetzt werden. Alle Informationen rund um die neue Seminarreihe sind als Sonderbroschüre bei der Akademie des deutschen Buchhandels erhältlich.

Weitere Informationen: www.buchakademie.de

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.