Personalia Vandenhoeck & Ruprecht: Ingo Halscheidt / Regina Lange / Ursula Nahrgang / Lars Buchholz

Ingo Halscheidt ( Foto links – 39) übernimmt in der Nachfolge von Ursula Nahrgang (Foto rechts) zum 1.3.2004 die für Verkauf und Direktmarketing zuständige Vertriebsleitung im Göttinger Verlag Vandenhoeck & Ruprecht. Zuvor war er als Mitarbeiter einer Fachbuchhandlung in Erlangen, Leiter einer Reise- und Versandbuchhandlung in Rothenburg ob der Tauber sowie als Leiter des Verlags des Evangeliums-Rundfunks in Wetzlar tätig.

Ursula Nahrgang geht nach 27-jähriger Tätigkeit als Vertriebsleiterin von Vandenhoeck & Ruprecht zum 31.3.2004 in den Ruhestand. Ihre langjährige Arbeit ist gekennzeichnet durch das glückliche Zusammenkommen von großer fachlicher Kompetenz und menschlicher Nähe mit einem starken persönlichen Engagement besonders für die Belange des christlichen Buchhandels.

Gleichzeitig übernimmt Regina Lange, Pressesprecherin und Leiterin des Bereichs Öffentlichkeitsarbeit / Veranstaltungen / Schulbuchmarketing zum 1.3.2004 zusätzlich die Werbeleitung. Neuer Leiter der Abteilung Lieferlogistik ist Lars Buchholz. Beide Abteilungen gehören zu dem von Carola Müller geführten Gesamtbereich Marketing der Verlage Vandenhoeck & Ruprecht und V&R unipress.

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.