Personalia Volker Busch scheidet bei Egmont aus

Volker Busch

Volker Busch (Foto), Verleger der Egmont Verlagsgesellschaften in Köln, wird das Haus im Zuge der laufenden Neuausrichtung auf Kinderbuch und Comic und des bevorstehenden Standortwechsels nach Berlin „im guten gegenseitigen Einvernehmen“ (das ist keine Floskel, bestätigt Busch auf Nachfrage) verlassen.

Busch war Anfang 2007 von Blanvalet als Programmleiter zu Egmont gewechselt und trug in den folgenden Jahren, seit 2010 als Verleger und Prokurist, „entscheidend zum Umbau“ und Ausbau der Kölner Verlagsgruppe bei. Unter seiner Führung wurde der kürzlich an Lübbe verkaufte LYX Verlag gegründet, als marktführendes Label für Frauenunterhaltung positioniert und in der Folge zum digitalen Vorreiter weiterentwickelt.

Auch die „programmatische Revitalisierung und Neupositionierung“ des Schneiderbuch Verlags fand unter seiner Leitung statt. Darüber hinaus führte er in den letzten zwei Jahren das Imprint Egmont Manga und davor zwei Jahre lang das Imprint Egmont Balloon und hat zum Licensing Business von Egmont mit wichtigen Akquisitionen beigetragen. Mehr über ihn hier [mehr…].

Kommentare (0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.